Topfaubergine Pinstripe F1

Artikelnummer: 290200-qb

GTIN: 4050422902006

Solanum melongena

Kategorie: Gemüsesamen


3,80 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Topfaubergine Pinstripe F1

Die Aubergine "Pinstripe" bildet kleine kugelig bis tropfenförmige, wohlschmeckende Früchte mit sehr dekorativen lila Streifenzeichnungen. "Pinstripe" kann sowohl für Speise- als auch für Zierzwecke verwendet werden. Der Anbau ist im Gemüse-, Hochbeet und im großen Kübel (min. ø 30 cm) möglich. Die kompakte Pflanze ist sehr standfest und trägt viele Früchte. Wuchshöhe 50 - 60 cm.

Vorkultur: Ende Februar - März.

Freiland: Ab Mitte Mai (frostfrei).

Keimung: Bei 20 - 25 °C Bodentemperatur, in 15 - 20 Tagen.

Standort: sonnig.

Ernte: Juni - Oktober.

Pflege: Im Warmen (Fensterbank/beheiztes Gewächshaus) von Ende Februar bis März in kleine Töpfe 0,5 tief (pro Topf 1 Korn) oder in eine Saatschale säen, nur leicht mit Erde bedecken. Ab Ende Mai bei Wuchshöhe von ca. 10 cm an den endgültigen Pflanzort vereinzeln. Pro Kübel 1 Pflanze, im Freilandanbau/Gemüsebeet Pflanzabstand von 40 x 40 cm einhalten. Regelmäßig bewässern. Humose bzw. nährstoffeiche Böden bzw. Substrate verwenden, wenn die Jungpflanzen an den Endstandort gepflanzt werden.

Verwendung: Geeignet für den Anbau auf Balkon und Terrasse, Gewächshaus und im Freien. Die Früchte eigenen sich zum Kochen und Schmoren, ideal für die mediterrane Küche.

Gärtnertipp: Für kräftige und ertragreiche Pflanzen empfehlen wir einen Kübel von mindestens 30 cm Durchmesser. Wenn sich reichlich Blüten und Früchte zeigen, alle 14 Tage flüssig düngen. Bei Bedarf, bspw. zu hohen Fruchtansatz, einen Pflanzstab als Stütze anbringen. Je älter die Früchte, desto intensiver die Streifenfärbung.

Der Inhalt reicht für: ca. 5 - 8 Pflanzen.