Pflanzkartoffeln

Die aus Südamerika stammende Kartoffel, die auch Erdbirne oder Erdapfel genannt wird, ist in der Küchen das beliebteste Nahrungsmittel. Sie ist gut bekömmlich, nahrhaft, vitamin- und stärkereich und gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Es gibt viele verschiedenen Kartoffelsorten. Sie unterscheiden sich nicht nur in Größe, Farbe und Geschmack, sondern auch in frühe, mittelfrühe und späte Kartoffeln. Einige neue Sorten haben auch eine Resistenz gegen Krankheiten. Kartoffeln hinterlassen einen guten Boden und sind so eine optimale Vorkultur für alle Gemüsesorten. Auf dem gleichen Beet sollten Kartoffeln nur alle vier Jahre angebaut werden. 

Pflanzkartoffeln sind SAISONWARE

Seite 1 von 1
18 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 18