Echter Pfeffer

Artikelnummer: 12974-tr

GTIN: 4031357129744

Piper nigrum

Kategorie: Kräutersamen


3,45 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Echter Pfeffer


Wissenswertes: Der Pfeffer ist eine Kletterpflanze, die 10m lange Ranken ausbilden kann. Pfeffer wird schon seit mehr als 3000 Jahren zum Würzen genutzt. Pfefferpflanzen tragen nach 3 Jahren erste Früchte und können 10 bis 20 Jahre lang beerntet werden. Der geerntete grüne Pfeffer wird beim Trocknen schwarz und die runzlige Oberfläche ensteht durch das geschrumpfte Fruchtfleisch. Aus dem Indischen kommt übrigens der Urname für Pfeffer= Pipali. Hieraus wurde im Laufe der Zeit das deutsche Wort "Pfeffer", das englische "pepper" und das französische "poivre".
Anwendung: In Asien werden die Früchte als Verdauungsmittel, gegen Entzündungen und gegen Kopfschmerzen verwendet. In Europa wird der Pfeffer zum Würzen und Schärfen als ganzes Korn oder gemahlen genutzt. 
Herkunft: Seine Heimat ist die Malabarküste im Südwesten von Indien.
Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Lassen Sie die Samen einige Stunden in Wasser vorquellen. Vermengen Sie dann feuchtes Anzuchtsubstrat mit 1/4 Sand. Drücken Sie die Samen 1cm tief ein, bedecken Sie sie mit dem Gemisch und stellen Sie das Anzuchtgefäß sehr warm. 25 bis 30°C ist die ideale Keimtemperatur. Auch hohe Luftfeuchtigkeit im Gefäß (Sprühnebel) fördert die Keimung.
Standort/Licht: Der Pfeffer benötigt als tropische Pflanze einen sehr warmen und halbschattigen Standort ab 20°C aufwärts und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Daher sollten Sie auch die Jungpflanzen bereits ab und zu besprühen.
Pflege: Falls Einheitserde verwendet wird, sollten Sie diese mit Humus auflockern. Wässern Sie gleichmäßig und düngen Sie während der Wachstumsphase wöchentlich. 
Überwinterung:  Die Winterpflege gleicht der im Sommer. Eine Mindesttemperatur von 15°C sollte keinesfalls unterschritten werden..

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Beifuß

0,95 € *
Anis

0,35 € *
Echter Sternanis

3,45 € *